Second Unit #14 – Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel

Zu diesen sommerlichen Temperaturen steigen wir hoch in die Lüfte! Mit Top Gun (Amazon-Link*) gibt es einen echten Klassiker der 80er Jahre.

[YouTube Direktlink]

Zu Beginn gehen wir kurz auf The Amazing Spider-Man von letzter Woche ein, konkret auf das Review der Totally Rad Show.

Passend zum Film trinken wir mal wieder einen Energy-Drink. Die zuckerfreie Variante von Relentless namens Libertus. Kerosin für den Körper indeed.

In dieser Episode spoilern wir mal wieder ohne Rücksicht auf Verluste. Wir erwähnen die filmischen Lebensläufe vom Regisseur Tony Scott und Produzenten Jerry Bruckheimer, die an dieser Stelle auch verlinkt sind. Tamino erinnert sich im Laufe der Diskussion einen ähnlichen Film mit Nicolas Cage, statt Airborne meint er aber Fire Birds.

Wir diskutieren außerdem die Frage, ob der Film ein reines Rekrutierungsvideo für die Navy sein soll bzw. blanke Propaganda (Stichwort: yvaN ehT nioJ). Auch das Prädikat des Klassikers erörtern wir und erwähnen dabei Filme wie 2001 – A Space Odyssey, Alien und Apocalypse Now. Wir fragen auch, ob die geplante Fortsetzung überhaupt eine gute Idee sei oder der Film zu sehr Kind seiner Zeit ist und eine Fortsetzung ähnlich deplatziert wie Men in Black 3 sein könnte.

Nächste Woche schauen wir mit Infernal Affairs (Amazon-Link*) einen chinesischen Film. Da Christian bisher nur Crouching Tiger, Hidden Dragon und Hero aus dem Reich der Mitte kenne, ist er besonders drauf gespannt.

 

[Teaser-Bild: “mightymighty” by S. C. Axman is licensed under CC BY 2.0]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge