Second Unit #247 – Star Trek: The Motion Picture

Heute aus einer weit, weit entfernten Galaxie Zukunft! Der David X. Noack ist zu Gast und hat gleich ein ganzes Franchise mitgebracht! Richtig gelesen: Star Trek: The Motion Picture (Amazon-Link*) ist der Startschuss für eine neue Reihen-Besprechung hier im Podcast! Faszinierend. 

Natürlich sei an dieser Stelle auch noch mal auf unsere große Live-Show am 18.11. im Filmrauschpalast hingewiesen. Dann gucken wir nämlich alle zusammen den nächsten Teil der Star-Trek-Reihe und bereden den Film anschließend für und mit euch!

[YouTube Direktlink]

Der Film hat eine stürmische Produktion hinter sich. Robert Wise hat Regie geführt, das Drehbuch stammt von Harold Livingston nach einer Geschichte von Alan Dean Foster basierend auf den Figuren von Gene Roddenberry. Der Cast ist ein großes Ensemble: William Shatner als Captain Kirk, Leonard Nimoy als Spock, DeForest Kelley als Dr. McCoy, James Doohan als Scotty, George Takei als Sulu, Walter Koenig als Chekov, Nichelle Nichols als Uhura, Persis Khambatta als Ilia und Stephen Collins als Decker.

Wir diskutieren ausführlich den beschwerlichen Weg zum ersten Star Trek Kinofilm; analysieren die Inszenierung und Bedeutung von Wissenschaft, Religion und Science-Fiction sowie der Frage: Was genau ist Star Trek eigentlich? Und was davon finden wir hier im Film?

Diese und weitere Fragen werden wir in den nächsten Monaten wiederholt an jeden einzelnen Film der Reihe stellen. In der Zwischenzeit könnt ihr Davids Blog, den Mate-Schrank, verfolgen. Dort bloggt er zum Beispiel auch über die neue Serie, Star Trek: Discovery.

Nächste Woche beenden wir hingegen eine Filmreihe. Dann geht es nämlich weiter mit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2 (Amazon-Link*). Harry gegen Voldi!

[Teaser-Bild: “Star Trek: Kirk” by JD Hancock is licensed under CC BY 2.0]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

 

Ähnliche Beiträge