Second Unit #232 – Die Eiskönigin

Disneys Frozen aka Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (Amazon-Link*) stand schon länger auf der Liste. Mit dem Serienjunkie Anne-Katrin Kiewitt hat es der Film in dieser Woche endlich auch in die Sendung geschafft! 

Der Grund für unsere ausführliche Auseinandersetzung mit dem Film und den Disney-Prinzessinnen sind übrigens die Cinematic Smash Bros. Drüben beim Henning haben Anne und ich nämlich schon ein wenig über den Film diskutiert, ohne über den Film zu diskutieren. Das war im Kontext von der Episode 5 und weiblichen Rollenvorbildern. Dürft ihr gerne reinhören!

[YouTube Direktlink]

Der Film stammt aus den Köpfen und Federn von Chris Buck und Jennifer Lee. In den Hauptrollen sprechen außerdem Kristen Bell als Anna, Idina Menzel als Elsa, Jonathan Groff als Kristoff und Josh Gad als Olaf.

Wir diskutieren uns durch eine Vielzahl an Themen. Zu Beginn geht es um Disney Animations und die Disney-Formel, später aber auch um die Motive des Filmes, warum es sich hier auch um eine Coming Out/Of Age Geschichte handelt und was das alles mit Disney-Prinzessinnen zu tun hat!

In der nächsten Ausgabe geht es gleich weiter mit wichtigen Frauen! Dann schnappe ich mir nämlich Michi von der CineCouch, klemme mir Patrick Suite unter die Arme und wir sprechen über Wonder Woman (Amazon-Link*).

[Teaser-Bild: “Funko Pop Frozen Toys” by Amy is licensed under CC BY 2.0]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge