State Of The Unit September 2020 – Die Zukunft der Second Unit

Es geht wieder los! Die Babypause ist vorbei und die Second Unit nimmt wieder Fahrt auf. Wie genau, was sich verändern wird und warum Steady ein ganz wichtiger Baustein sein wird, erfahrt ihr in dieser Ausgabe.

Zunächst geht es um die vergangenen Wochen und Monate der Babypause, der Podcastpause und wie das Corona-Virus so manchen Plan durchkreuzt hat.

Viel wichtiger als der Blick zurück ist aber der Blick nach vorn. Und vorwärts wird es nur mit Steady gehen. Damit hier (und bei der Superhero Unit) wieder ein regelmäßiger Podcast-Betrieb stattfinden kann, braucht es eure Unterstützung! Das Ziel ist, die beiden Podcasts jeweils auf eigenständige finanzielle Beine zu stellen und somit jeden Monat jeweils eine Ausgabe garantieren zu können. Und genau das ist in Zukunft nur noch mit Steady möglich. Patreon wird zum Jahresende dichtgemacht. Das hat viele pragmatische Gründe, für euch aber auch Vorteile: Neue Steady-Pakete, ein vereinfachtes System für die Livestreams sowie eine gezielte Unterstützung der Superhero Unit durch eine eigene Steady-Kampagne.

Was und wie und wieso und überhaupt erfahrt in in aller Ausführlichkeit in dieser Ausgabe. Und wenn alles so klappt wie geplant, dann habt ihr in zwei Wochen auch schon die nächste Episode auf den Ohren. Oder früher, wenn ihr euch bei Steady reinklickt.

Natürlich wollen wir auch Feedback von euch haben, also her damit! Habt ihr Fragen zu Steady, zum weiteren Vorgehen oder überhaupt? Schreibt am besten in die Kommentare hier oder meldet euch bei Twitter.

Christian ist gespannt auf eure Rückmeldungen und freut sich wie ein Flitzebogen auf die nächsten Podcasts! Thema, Termin und Gästin stehen schon mal fest.

avatar Christian Steiner Für bessere Podcasts! Icon Paypal.me Icon Second Unit Wunschzettel Icon

[Unterstützen: Steady | PayPal | Überweisung | Shop]

[Abonnieren: Apple Podcasts | Spotify | YouTube | RSS-Feed]

[Folgen: TwitterInstagramLetterboxd | Discord]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge