Klassiker-Faible #07 – Ein süßer Fratz [1957]

Bonjour Paris! Zusammen mit Christian Steiner machen wir einen Abstecher in die modische und philosophisch angehauchte Welt von Ein süßer Fratz.

Christian habe ich es zu verdanken, dass ich zum einen die Chance hatte, das Podcasten für mich zu entdecken, zum anderen “Klassiker-Faible” in dieser Form so zu schaffen, wie ihr es seit September 2018 monatlich genießen könnt. Mit der “Second Unit” und der “Superhero Unit” veröffentlicht Christian regelmäßig und mit viel Energie Filmpodcast-Folgen. Doch nicht nur Superheldenfilme und aktuelle Kinofilme stehen bei ihm auf dem Plan, auch den einen oder anderen Klassiker beginnt er nach und nach zu erforschen, so auch Filme mit Schauspielgrößen wie Audrey Hepburn, die er erstmals durch My Fair Lady (Folge #226) kennen und schätzen gelernt hat, was den Ehrgeiz weckte, noch mehr Filme mit ihr zu entdecken.

[Direkter YouTube-Link]

Regie führte hier Stanley Donen, den die meisten v.a. durch Klassiker wie Singin’ in the Rain und Charade kennen könnten. In den Hauptrollen sind Audrey Hepburn als die junge Buchhändlerin Jo Stockton sowie Fred Astaire als der Fotograf Dick Avery dabei. In den Nebenrollen sind Kay Thompson als die Mode-Redakteurin Maggie Prescott, Michel Auclair als Professor Emile Flostre und Robert Flemyng als der Mode-Designer Paul Duval zu sehen.

***

Wir stellen uns die Frage, inwieweit der Film heutzutage noch funktionieren würde, v.a. was die Romanze zwischen unseren beiden Hauptfiguren betrifft, ob der große Altersunterschied nur ein Kind seiner Zeit ist oder nicht auch heutzutage immer noch das Bild vermarktet wird, möglichst junge weibliche Love Interests zu casten. Außerdem werfen wir einen genaueren Blick auf Audrey Hepburn, die Faszination für ihre Person und den Kontrast zwischen ihr und anderen Schauspielerinnen wie Marilyn Monroe. Als kleines Extra machen wir noch einen kleinen Ausblick auf das kommende Spin-off Projekt “Kostüm-Faible” und was euch da die nächsten Monate erwarten wird.

In der April-Folge werden wir einen Blick auf das Thema Adaption. Zusammen mit Nenad begeben wir uns auf den düsteren Pfaden von Angel Heart [1987] mit Mickey Rourke und Robert de Niro.

***

Da mein Podcast fortan bei der Second Unit zu Hause ist, könnt ihr uns beiden was gutes tun, indem ihr die Second Unit mithilfe von Patreon oder Steady tatkräftig unterstützt! Alle Infos dazu findet ihr hier.

Alternativ könnt ihr auch Zeit-Credits bei Auphonic spenden. Durch dieses Programm bekommen die Folgen den nötigen sauberen Klang-Feinschliff. Den Link dazu gibt es hier.

 

[Download]

[Abonnieren: YouTube]

[Folgen: Twitter | Letterboxd]

Ähnliche Beiträge