Second Unit #151 – Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter [1983]

Die Macht ist stark in uns! Wir schließen in dieser Woche die originale Star Wars Trilogie endlich ab. Und auch Episode VI: Return of the Jedi (Amazon-Link*) gucken wir in der orginalen Fassung von 1983. Nix Special Edition, nix Blu-Rays! 

Wir waren lange nicht mehr mit einer regulären Sendung am Start, deshalb ein bisschen Eigenwerbung. Zum einen bin ich Anfang Mai mal wieder auf der re:publica in Berlin anzutreffen und hab wie immer Bock, auf ein Hörertreffen mit euch! Meldet euch einfach in den Kommentaren oder über die üblichen sozialen Kanäle, wenn ihr auch in Berlin seid!

Außerdem erwähne ich zu Beginn ein wunderbares Buch namens How Star Wars Conquered The Universe (Amazon-Link*), das ich neulich begeistert verschlungen habe. Für die krassesten Hardcore-Fans hat es vermutlich wenig neues, aber für alle anderen Casual-Fans eine klare Empfehlung! Das Buch hat mir vor allem George Lucas näher bringen können.

Das Getränk in dieser Ausgabe ist ein Teegetränk, das uns bei der Entscheidung zwischen heller und dunkler Seite der Macht behilflich sein soll.

[YouTube Direktlink]

Der altbewährte Cast ist natürlich auch beim Abschluss der Trilogie dabei. Das einzige neue Gesicht ist Ian McDiarmid als The Emperor vor der Kamera und Richard Marquand als Regisseur hinter der Kamera.

Wenn wir beiden alten Knallköppe mal wieder die Gelegenheit haben über Star Wars zu reden, dann geht es in der Sendung mal wieder drunter und drüber. Wir besprechen die Neuerungen im Abschluss der Ursprungstrilogie und die vielen Elemente, die erst in den Prequels eingeführt wurden, wir aber dachten schon hier zu finden.

Natürlich picken wir uns auch einige Lieblingsmomente wie zum Beispiel Jabbas Palast, Endor und das große Finale heraus. Dabei haben wir auch einige Kleinigkeiten wie beispielsweise den Imperator zu loben oder die Ewoks zu kritisieren. Zum Schluss überlegen wir uns, wie unsere Traumprequels zu der tragischen Geschichte von Anakin Skywalker aussehen würde. Good Times!

Nächste Woche widmen wir uns mal wieder einem Anime und gleichzeitig einer Einsendung von euch. Mind Game (Amazon-Link*) steht dann auf dem Programm, von dem wir absolut nichts wissen, aber auf den wir umso gespannter sind.

 

[Teaser-Bild: “[169/365] Hey, baby!” by Pascal is licensed under CC0 1.0]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge