Second Unit #57 (The Raid)

Planänderung im Hause Second Unit. Statt der Trash-Perle The Room gibt es diese Woche einen Martial-Arts-Kracher namens The Raid (Amazon-Link*).

Mittlerweile gehören die Danksagungen für eure flattr-Spenden ja schon zum festen Teil der Sendungen. Das freut uns natürlich sehr, deshalb auch diese Woche vielen Dank an euch. Wir verweisen außerdem auf die Sendung aus der letzten Woche. In den Kommentaren zu Scarface wurde nämlich viel und produktiv diskutiert. Ihr könnt aber auch ohne Dikussionsdrang noch einmal dort vorbeischauen, denn wir suchen immer nach deutschen Filmen für unseren nächsten Hörervorschlag.

Nach mehr als 56 Sendungen haben wir es auch endlich mal geschafft ein Getränk zu wählen, das nichts mit dem Film zu tun hat. Wir probieren diese Woche eine exotischere Sorte Fanta, nämlich mit Trauben-Geschmack (Amazon-Link*).

[YouTube Direktlink]

Da der Film eher als Geheim-Tipp gehandelt wird, wollen wir euch nicht spoilern. Deshalb ist die Sendung Spoiler-frei. Erst nach der Verabschiedung am Ende gehen wir auf einige konkrete Szenen ein. Ihr könnt euch bis dahin also sorglos unsere Meinung anhören.

Der Film ist von Gareth Evans und mit Musik von Linkin Parks Mike Shinoda untermalt. In der Hauptrolle spielt Iko Uwais, der uns soweit ein Unbekannter ist.

Zum Abschluss befassen wir uns in relativ unwissender Art und Weise mit dem Martial-Arts-Genre. Dabei gehen wir auch auf die viel zu glatte Kampf-Szene in Star Wars Episode 1 ein.

Nächste Woche versuchen wir dann in einem zweiten Anlauf endlich The Room zu gucken. Wünscht dem Herrn Zombiebunker deshalb gute Besserung! Leider ist der Herr immer noch zu angeschlagen. Deshalb verschieben wir den Trash-Film in großer Runde erneut und widmen uns stattdessen Chihiros Reise ins Zauberland (Amazon-Link*), den wir auch neulich erst von euch zugeschickt bekamen.

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/57_Second_Unit_The_Raid.mp3]

[Download | Länge: 01:11:20 | Größe: 32,8 MB| @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: cc by bill85704]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge