Second Unit #47 (Argo)

Es ist Oscar-Season und wir wagen uns mit Argo (Amazon-Link*) an das Genre des politischen Thrillers und den tradionsreichen Award.

[YouTube Direktlink]

Zu Beginn haken wir mal wieder ein paar Punkte von der Tagesordnung. Wir bedanken uns mal wieder für die lieben flattr-Spenden. Im Zuge dessen weise ich noch einmal auf unsere Amazon-Affiliate-Links hin (zum Beispiel so einen wie diesen hier*), über die ihr bei Amazon einkaufen könnt und uns dann einen kleinen Teil in die Kaffee-Kasse schmeissen könnte. Ohne, dass es für euch teurer wird. Wenn das mal kein Grund für ausgiebige Einkäufe darstellt!

Außerdem spiele ich mit dem Gedanken zur Oscar-Verleihung live unter @2nd_Unit zu twittern. Wenn ihr euch also auch die Nacht um die Ohren schlagen wollt, dann haut mich doch einfach mal über Twitter an.

Der gute Herr Zombiebunker hat mir neulich vom Empire-Magazine auf dem iPad vorgeschwärmt und dieser Schwärmerei bin ich gleich mal gefolgt. Die aktuelle Titel-Geschichte ist zu Man of Steel und natürlich bin ich da schwach geworden. Ein schönes Magazin auf dem iPad und auch von mir eine klare Empfehlung für Filmfreunde.

Dann gibt es mittlerweile einen Gewinner beim aktuellen Hörervoting (die Umfrage ist immer noch offen, mea culpa). The FP hat feierlich gewonnen. Wir sind gespannt.

Das Getränk dieser Woche ist ein schlichter, formschöner und geschmackvoller Energy Drink mit dem schlichten Namen “Schwarze Dose 28“. Damit sollte man es wohl auch gut durch die Oscar-Nacht schaffen.

Keine Sorge, wir spoilern nicht in der Diskussion zu Argo. Wir gehen weniger auf den Plot, als viel mehr auf die Machart und den politischen Thriller selbst. Natürlich picken wir auch einige Schauspieler heraus, für mich alten Serien-Freund sind da einige bekannte Gesichter dabei. Zum Beispiel der großartige Bryan Cranston, der ebenso große Kyle Chandler, sowie alte Film-Hasen wie Alan Arkin und John Goodman. Aber ein Name ist bei Argo natürlich ganz besonders wichtig, denn Ben Affleck spielt nicht nur die Hauptrolle, sondern hat auch die Regie übernommen. Die Geschichte basiert übrigens auf einer wahren Begebenheit.

Wir erwähnen auch andere politische Filme bzw. TV-Serien wie The Ides of March, JFK, The West Wing, Lincoln, und die Satire Wag the Dog.

Zum Schluss thematisieren wir die Oscars sowie die kritikwürdigen Auszeichnungen und Geschmacksmuster der Academy of Motion Picture Arts and Sciences.

Nächste Woche bestimmt ihr wieder das Programm, wir wagen uns mit The FP (Amazon-Link*, quasi) ins wunderschöne Trash-Genre.

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/47_Second_Unit_Argo.mp3]

[Download | Länge: 01:12:49 | Größe: 33,5 MB| @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: cc by Bex.Walton]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge