Second Unit #39 (Second Unit Holiday Special [2012])

Das Jahr geht zu Ende und wir finden uns diese Woche ohne einen konkreten Film-Anlass vor den Mikrofonen zusammen. Stattdessen werfen wir einen Blick zurück auf das Jahr 2012 und teilen unsere Erwartungen an das kommende Jahr.

Diese Woche klingen wir die vergangenen 12 Monate bei einer Cream Soda aus.

Wir werfen einen umfangreichen Blick zurück auf unser Kino-Jahr 2012. Dabei fangen wir mit Iron Sky gleich bei unserer ersten Sendung überhaupt an und gehen weiter zu John Carter, The Amazing Spider-Man, The Dark Knight Rises, Prometheus, Total Recall, Indie Game: The Movie (den wir sogar mit einem Gast geschaut haben), The Avengers, Looper, Skyfall, Cloud Atlas und natürlich The Hobbit: An Unexpected Journey. Nicht alle davon liefen im Kino oder haben wir im Kino gesehen, aber sie kamen zumindest in den letzten 12 Monaten heraus. Wir picken uns auch noch einige Themen und Trends in diesem Jahr heraus, unter anderem den 3D-Trend und der Aufkauf von Lucasfilm durch Disney.

Das nächste Jahr ist in Sachen Kino natürlich nur schwer vorauszuahnen. Die Wikipedia-Liste ist natürlich lang und einige Trailer sind auch schon bekannt. Deshalb haben wir uns einige Bonbons herausgepickt, die wir zumindest im Auge behalten wollen. Zum Beispiel freue ich mich natürlich wieder auf die vielen Superhelden-Filme, ganz besonders aber auf Man of Steel. Die alte Äkschn-Riege ist mit Arnie, Stallone und Willis ebenfalls wieder zurück. The Last Stand, Bullet to the Head und Die Hard 5 lassen die 80er wieder aufleben. Ebenfalls vielverspechend erscheinen Titel wie After Earth und Django Unchained. Sketpisch hingegen sind wir bei Star Trek Into Darkness und World War Z.

Und was ist ein Jahreswechsel ohne Vorsätze? Kein guter! Deshalb haben wir uns auch einige Gedanken zur Sendung gemacht und teilen unsere Vorhaben mit euch. Wir wollen uns beispielsweise mehr mit Horror-Filmen befassen und einige ausgewählte Regisseure endlich mal in der Sendung besprechen.

Nächste Woche widmen wir uns endlich Ghost Dog (Amazon) und machen damit besonders einem Stammhörer eine Freude.

Abschließend bedanken wir uns natürlich noch einmal bei euch, liebe Hörerinnen und Hörer! Das Jahr 2012 war auch für Tamino und mich im Rahmen des Projekts eine einzige, riesige Überraschung und Freude. Vielen Dank dafür! Wir haben viel vor im nächsten Jahr und hoffen natürlich, dass ihr uns die Treue haltet. See you on the other side!

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/39_Second_Unit_Holiday_Special_2012.mp3]

[Download | Länge: 1:09:58 | Größe: 32,2 MB| @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: cc by bayasaa]

Ähnliche Beiträge