Second Unit #194 (Transformers)

Das Transformers-Franchise  genießt bekanntlich nicht den besten Ruf. Beste Gelegenheit also, um mit Dennis vom Lichtspielcast endlich mal konkret drüber zu sprechen. In dieser Ausgabe dreht sich alles um Transformers (Amazon-Link*) und Michael Bay

[YouTube Direktlink]

An allererster Stelle ist natürlich Michael Bay zu nennen, der mittlerweile gleichbedeutend mit diesem Franchise geworden ist. Ähnliches gilt aber auch für Roberto OrciAlex Kurtzman, die für das Drehbuch zuständig waren.

Daneben sind natürlich Shia LaBeouf als Sam Witwicky und Megan Fox als Mikaela Banes die wichtigsten Markenzeichen des ersten Filmes. In weiteren Rollen sind Josh Duhamel als Captain William Lennox, Tyrese Gibson als USAF Tech Sergeant Epps, Rachael Taylor als Maggie Madsen, Anthony Anderson als Glen Whitmann, Jon Voight als Defense Secretary John Keller und John Turturro als Agent Simmons zu sehen.

Anstatt einfach nur auf das ohnehin schon tote Pferd einzuschlagen, versuchen wir in unserer Diskussion so offen wie möglich über den Film zu sprechen. Das betrifft natürlich auch den Cast, beispielsweise das wirklich eigene Schauspiel von Shia LaBeouf hier. Darüber hinaus besprechen wir die stilistische Handschrift von Bay, die problematischen Aspekte wie die Objektifizierung der Kamera und die Glorifizierung des US-Militärs. Und trotzdem können wir uns schlussendlich drauf einigen, dass dieser Streifen weder der Untergang des Abendlandes, noch das schlimmste Machwerk aller Zeiten ist.

Ganz anders bei Transformers: Ära des Untergangs

Dennis findet ihr auf Twitter, im Lichtspielcast und ganz besonders auf Letterboxd, wo er neulich ein wirklich grandioses Review zu Inception geschrieben hat!

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/194_Second_Unit_Transformers.mp3]

[Download | Länge: 2:01:31 | Größe: 58,6 MB | @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes | Unterstützt uns bei Patreon!]

[Teaser-Bild: cc by 2.0 Greg Gjerdingen]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge