Second Unit #141 (Donnie Darko)

In dieser Woche sagt uns ein Typ im Hasenkostüm den Weltuntergang voraus. Yipp, es geht um Donnie Darko (Amazon-Link*). Selten schwärmen wir beide so gerne und intensiv über einen Film. 

Zu Beginn weisen wir noch einmal auf unseren Aufruf zum Hörervorschlag hin. Im Artikel zur letzten Woche stehen die Details. Außerdem sagen wir Danke für eure Flattr-Spenden und DVD-Einsendungen. Keep ’em coming!

Das Getränk in dieser Woche stammt mal wieder aus einem der Weltmeere. Oder so. Jedenfalls hat uns Timo einen grünen Tee von seiner Asien-Reise mitgebracht.

[YouTube Direktlink]

Donnie Darko steht und fällt mit Richard Kelly, der das Drehbuch schrieb und den Film inszenierte. Und mit dem perfekten Casting. An erster Stelle ist da Jake Gyllenhaal als Donnie Darko zu nennen. Der Rest seiner Familie ist aber auch perfekt getroffen: Holmes Osborne als Eddie Darko, Maggie Gyllenhaal als Elizabeth Darko, Daveigh Chase als Samantha Darko und Mary McDonnell als Rose Darko spielen perfekt. Patrick Swayze verleiht seiner Rolle als Jim Cunningham die nötige Creepyness. Fun Fact: Seth Rogen ist hier als Ricky Danforth in seiner ersten Kinorolle zu sehen.

Wir spoilern diesen Film ohne Rücksicht auf Verluste. Donnie Darko sollte aber entweder bereits bekannt sein oder schnellst möglichst nachgeholt werden!

Im Laufe der Diskussion schwärmen wir uns durch verschiedene Details und Momente der Geschichte. Zum Schluss sprechen wir auch über den Director’s Cut dieses Films und dem Phänomen generell. Danach versuchen wir der eher merkwürdigen Kariere von Richard Kelly irgendwie gerecht zu werden.

Nächste Woche widmen wir uns mit Possession (Amazon-Link*) einem Lieblingsfilm von Tamino. Und ich weiß bisher nichts von dem Film. Null. Nada.

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/141_Second_Unit_Donnie_Darko.mp3]

[Download | Länge: 2:17:40 | Größe: 66,4 MB | @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: by spencer hickman]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge