Second Unit #126 (Oldboy [2003] & Oldboy [2013])

Diese Woche gibt es einen großen Rundumschlag. Wir wagen uns mal wieder ins filmische Asien und kriegen dabei den Fuß nicht komplett aus Hollywood heraus. Wir widmen uns mal wieder zwei Filmen, dieses Mal sogar gleichzeitig. Und wir befassen uns endlich einmal intensiver mit dem Phänomen des Remakes. Vorhang auf für unsere Doppelbesprechung zu Oldboy (Amazon-Link*) und Oldboy (Amazon-Link*). 

Da wir zwei Filme besprechen, haben wir natürlich auch zwei Getränke vor uns stehen. Zum einen Taminos Lieblingslimo, zum anderen eine merkwürdige Hello-Kitty-Limo.

[YouTube DirektTrailer]

[YouTube Direktrailer]

Wir besprechen beide Filme parallel und spoilern was das Zeug hält. Die beiden Regisseure sind Chan-wook Park und Spike Lee. Die Hauptrolle spielen Min-sik Choi als Dae-su Oh bzw. Josh Brolin als Joe Doucett. Die weibliche Nebenrolle spielen Hye-jeong Kang als Mi-do bzw. Elizabeth Olsen als Marie Sebastian. Den Gegenspiele übernehmen Ji-tae Yu als Woo-jin Lee und Sharlto Copley als Adrian. Und dann gibt es noch den Wächter, gespielt von Oh Dal-su als Park Cheol-woong bzw. Samuel L. Jackson als Chaney.

Wir arbeiten uns Schritt für Schritt durch die Filme und greifen uns dabei wichtige Sequenzen und Elemente heraus. Dabei fragen wir uns immer wieder, was das Remake anders macht und vor allem: warum?

Zum Schluss landen wir bei der allgemeinen Remake-Problematik. Sind sie alle schlecht? Was für Ansätze gibt es? Wann sind Remakes mehr als nur “Malen nach Zahlen”?

Nächste Wochen beginne wieder unsere Lieblingsfilm-Wochen (zugegeben, wir haben uns schon in dieser und der letzten Woche warm gemacht). Taminos All-Time-Tarantino-Favorite Inglourious Basterds (Amazon-Link*) steht dann nämlich auf dem Speiseplan.

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/126_Second_Unit_Oldboy.mp3]

[Download | Länge: 2:01:43 | Größe: 58,7 MB | @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: by Sir Mildred Pierce]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge