Second Unit #123 (Chinatown)

Wir sind zurück! Die spontane Krankheits-Pause ist vorbei. Mit frischen und vereinten Kräften stürzen wir uns nach Chinatown (Amazon-Link*).

Zu Beginn bedanken wir uns wie immer bei euren fleißigen Spenden. Wir verköstigen die Diskussion außerdem mit einem grünen Tee.

[YouTube Direktlink]

Der Film wurde von Roman Polanski, einem durchaus umstrittenen Regisseur, gemacht. In den Hauptrollen spielen Jack Nicholson als J.J. Gittes, Faye Dunaway als Evelyn Mulwray und John Huston als Noah Cross.

Tamino und ich outen uns als nicht besonders große Fans des Films oder des Film Noir allgemein. Wir versuchen trotzdem so viel wie möglich aus dem Streifen zu ziehen und bitten wie immer Fans der Materie, uns unter die Arme zu greifen. Im Laufe der Diskussion versuchen wir herauszufinden, wie und wo Polanski den Film Noir zu übersteigen versucht. Zum Schluss gehen wir auf Polanskis umstrittene Geschichte ein. Tamino erwähnt dabei eine Dokumentation über Polanski. Dabei fragen wir uns auch, wie wir als Rezipienten mit den Biografien von Künstlern/Filmemachern/Schauspielern/etc. umgehen sollen. Wie können wir uns selbst als verantwortungsvolle Konsumenten verhalten?

Nächste Woche tauchen wir erneut in die Matrix. Dann schnappen wir uns gleich beide Fortsetzungen und besprechen Matrix Reloaded und Matrix Revolutions (Amazon-Link*) in einem umfangreichen Double-Feature!

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/123_Second_Unit_Chinatown.mp3]

[Download | Länge: 1:42:43 | Größe: 49,6 MB | @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: by Joris Louwes]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge