Second Unit #108 (Persepolis)

Diese Woche wagen wir uns mal wieder aus Hollywood heraus. Persepolis (Amazon-Link*) ist eine Comic-Coming-of-Age-Geschichte einer Protagonistin aus dem Iran. Kein leichtes Thema, aber erstaunlich leichtfüßig inszeniert. 

Zu Beginn erinnern wir ein letztes Mal an unsere Bill-Murray-Themenwochen, zu denen ihr noch bis Sonntag euer Feedback abgeben könnt. Oh, und natürlich bedanken wir uns mal wieder für eure Flattr-Spenden!

[YouTube Direktlink]

Der Film entstand unter der Regie von Vincent Paronnaud und Marjane Satrapi, die außerdem auch die gleichnamige Comic-Vorlage verfasst und zeichnet.

Wir sprechen gar nicht so viel über den Inhalt, spoilern aber trotzdem ohne Rücksicht. Stattdessen kümmern wir uns viel mehr um den sehr ansprechenden Zeichenstil und die damit erzeugte Stimmung. Außerdem geht es (mal wieder) um die Frage, um was für einen Film es sich handelt. Ist Persepolis ein politischer Film? Eine Coming-of-Age-Geschichte? Ein Kinderfilm? Zum Schluss sprechen wir ganz allgemein über politische Filme bzw. Geschichten, die auf wahren Ereignissen basieren.

Das Programm für nächste Woche steht noch nicht fest. Wir wissen lediglich, dass der April mit dem Ap-Bill endet!

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/108_Second_Unit_Persepolis.mp3]

[Download | Länge: 1:26:21 | Größe: 39,6 MB | @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: by Pittaya Sroilong]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge