Second Unit #104 (Im Rausch der Tiefe)

In dieser Woche tauchen wir ab die Unterwasserwelt von Luc Bessons Im Rausch der Tiefe (Amazon-Link*). Ihr habt uns freundlicherweise mit der Blu-Ray versorgt, deshalb liefern wir jetzt unsere Eindrücke nach. Dabei fanden wir den Film gar nicht mal so berauschend.

Vor dem eigentlichen Tauchgang bedanken wir uns natürlich wieder für eure fleißigen Flattr-Spenden. Und ja, auch in der Sendung hören die schlechten Wortspiele nicht auf!

Das Getränk in dieser Woche ist ein französischer Vodka namens Grey Goose.

[YouTube Direktlink]

Obwohl der Trailer dem Film überhaupt nicht gerecht wird und wir ihn ausnahmsweise auf deutsch geguckt haben, sei an dieser Stelle der viel zu spannende US-Trailer verlinkt.

Der Film stammt aus der Feder von Luc Besson, der den Streifen auch inszeniert hat. Die Musik ist von Eric Serra. In den Hauptrollen spielen Rosanna Arquette als Johana Baker, Jean-Marc Barr als Jacques Mayol und Jean Reno als Enzo Molinari. Paul Shenar ist als Dr. Laurence zu sehen.

Uns hat der Film durch sein Audio-visuelles Erlebnis zwar gut gefallen, doch der Director’s Cut war uns definitiv zu lang. Deshalb sprechen wir vor allem über die Story, die für uns fehlenden Konflikte und das Ende.

Nächste Woche holen wir uns schon wieder einen Gast ins Haus und drehen mit einem Double-Feature zu Darren Aronofksy auf! Wir besprechen mit Reqiuem for a Dream (Amazon-Link*) und The Fountain (Amazon-Link*) gleich zwei Filme auf einmal.

[audio:http://secondunit-podcast.de/Podcast/104_Second_Unit_Im_Rausch_Der_Tiefe.mp3]

[Download | Länge: 1:03:16 | Größe: 29 MB | @2nd_Unit | Facebook.com/SecondUnit | iTunes]

[Teaser-Bild: by lowjumpingfrog]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Ähnliche Beiträge